Wörterbuch

Das Wörterbuch deutsch – euphemistisch

Euphemismen gegen Erwerbslose

Schreiben, mit dem Leistungsbeziehende unter Androhung von Sanktionen aufgefordert werden, im Jobcenter vorzusprechen
Euphemismus: Einladung
vorgeschlagene Sprachregelungen: sanktionsbewehrte Vorladung; Ihr irreführend als Einladung überschriebenes Schreiben

Euphemismen gegen Geflüchtete

Österreich: Grenzzaun zur Abwehr von Flüchtenden
Euphemismus: Leitsystem
Beleg
vorgeschlagene Sprachregelung: Ausgrenzungszaun

BRD: staatlich legitimierte Verschleppung Geflüchteter an den Ausgangsort ihrer Flucht oder in einen „sicheren Drittstaat“
Euphemismus: Abschiebung
vorgeschlagene Sprachregelung: gewaltsame Verschleppung („Abschiebung“)